Die letzte Prophezeiung #SchwarzeFedern

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

vielleicht haben Sie es schon geahnt die letzten Tage über, spätestens nach dem Besuch des unangenehmen Mr. Darby: Lizzy ist nicht sicher in London. Wir haben uns nun entschlossen, gemeinsam nach Schottland zu reisen, um dort mehr über Lizzys Herkunft zu erfahren. Mit etwas Glück gelingt es uns dort vielleicht, Sídhe ganz friedlich zu kontaktieren, wenn wir den Weg des Professors rekonstruieren.

Sie können uns glauben, dass wir uns diese Entscheidung nicht leicht gemacht haben, aber es kamen nun einfach zu viele Indizien zusammen, die darauf hinweisen, dass die Regierung momentan alle Sídhe wegsperrt – entgegen der aktuellen Meldung, die an die Presse ging. Abraham Darby hat diesen Verdacht mit seinen Thesen vom Federwerk und ähnlichem natürlich bestätigt. Geschockt waren wir aber von einem Fund, den Lizzy in der geheimen Bibliothek des Professors machte. Eine Prophezeiung, die einen Blick in die nahe Zukunft wirft und mehr verrät, als alle anderen Prophezeiungen zusammen…

Die letzte Prophezeiung #SchwarzeFedern

 

Wenn Sie das lesen, sind wir bereits auf dem Weg nach Schottland. Drücken Sie uns die Daumen! Wir werden versuchen, Ihnen Neuigkeiten von unterwegs zukommen zu lassen.

Vielen Dank für Ihre große Unterstützung,

Ihre Oscar und Lizzy

5 Gedanken zu „Die letzte Prophezeiung #SchwarzeFedern

  1. M.

    Sehr geheerter Oscar, liebe Lizzy,

    die Prophezeiung verheißt ja nichts Gutes!
    Passen Sie auf sich auf und geben Sie acht!!!

    Hochachtungsvoll
    M.

  2. Ines

    Lieber Oscar und liebe Lizzy!

    Ich wünsche Ihnen auf Ihrer Reise viel Glück und Erfolg!
    Passen Sie gut auf sich auf. Natürlich hoffe ich auch, bald von Ihnen etwas erfreuliches zu lesen.

    Viele liebe Grüße
    Ines

  3. Beate Senft

    Verehrter Oscar, liebste Lizzy,

    passen sie gut auf sich auf und lassen sie bitte von sich hören. Ich hoffe, ihre Reise wird von Erfolg gekrönt. Lassen sie uns wissen, wenn sie Neuigkeiten haben.

    Liebste Grüße
    Bea

  4. Maria Decker

    Lieber Oscar, liebste Lizzy,

    passen Sie auf sich auf. Ich wünsche Ihnen auf Ihrer Reise sehr sehr viel Erfolg und ich hoffe das Glück wird auf Ihrer Seite stehen.

    liebe Grüße
    Maria

  5. JessSoul

    „Die Seltsamen“ wird ein dunkles Kapitel unserer Geschichte schildern ow.ly/tKFkv

    Ich fiebere mit Ihnen, Oscar, und ich hoffe für alle Beteiligten dennoch auf ein gutes Ende!

Kommentare sind geschlossen.